PRIEBERNIG, WIND + Partner ZT GmbH · Architekten + Ingenieure

GP-Wettbewerb "Wien Museum NEU"


Unser städtebauliches Konzept verstehen wir als Referenz an Fischer von Erlach - die Grundsteinlegung der Karlskirche jährte sich 2015 zum 300sten Mal -, an Oswald Haerdtl, an das kulturelle Umfeld (Musikverein, Künstlerhaus, TU Wien, Französische Botschaft) und die Baukörper der Umgebung (Gebäudehöhe ca. 23m).