PRIEBERNIG, WIND + Partner ZT GmbH · Architekten + Ingenieure

Wettbewerb GTNMS.21


Portfolio
Wettbewerb GTNMS.21
1210 Wien, Brünner Straße 237
Stadt Wien
NF: 7.620 m2, BGF: 10.252 m2, BRI: 38.811 m3
2014


Die Nord-Süd-Achse bildet als mäandrierende Kurve die Leitlinie dieses Wettbewerbsbeitrages. Sie windet sich durch die Stadt, das Gelände, das Grundstück und das Gebäude. Als "Fluss des Lernens" führt sie durch unterschiedliche Raumtypologien wie den Park, den südlichen Eingangsbereich, die Bibliothek, den Musiksaal, den Speisebereich, die Turnhalle und den Bewegungs- und Sportbereich im Freien und verbindet diese.

Umgeben von Baumgruppen integriert sich der Baukörper mit der begrünten Fassade sehr gut in den Park und bildet eine grüne Landschaft.
An der schmäleren Nordseite des Grundstückes sind die Parkplätze und der Hartplatz situiert. Richtung Süden öffnet sich der Baukörper zum angrenzenden Park.